4. Woche im Jahreskreis

 

Eröffnungsvers

Ps 106 (105), 47

Hilf uns, Herr, unser Gott, führe uns aus den Völkern zusammen!

Wir wollen deinen heiligen Namen preisen,

uns rühmen, weil wir dich loben dürfen.

 

 

Tagesgebet

Herr, unser Gott,

du hast uns erschaffen, damit wir dich preisen.

Gib, dass wir dich mit ungeteiltem Herzen anbeten

und die Menschen lieben, wie du sie liebst.

Darum bitten wir durch Jesus Christus.

 

Lesungen vom betreffenden Wochentag

 

 

Gabengebet

Herr, unser Gott,

wir legen die Gaben

als Zeichen unserer Hingabe auf deinen Altar.

Nimm sie entgegen

und mach sie zum Sakrament unserer Erlösung.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

 

Präfationen für Wochentage

 

 

Kommunionvers

Ps 31 (30), 17-18

Lass dein Angesicht leuchten über deinem Knecht,

hilf mir in deiner Güte.

Herr, lass mich nicht scheitern, denn ich rufe zu dir.

 

Oder:

Mt 5, 3.5

Selig, die vor Gott arm sind;

denn ihnen gehört das Himmelreich.

Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.

 

 

Schlussgebet

Barmherziger Gott,

das Sakrament der Erlösung,

das wir empfangen haben,

nähre uns auf dem Weg zu dir

und schenke dem wahren Glauben

beständiges Wachstum.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

 

 

Perikopen

Zu Fragen der Auslegung und Exegese der liturgischen Lesungen empfehlen wir Ihnen auch den Besuch der Seite
perikopen.de


Liedvorschläge

Hier finden Sie Liedvorschläge für den Gottesdienst
Amt für Kirchenmusik Augsburg


Psalmtöne

Zum Online-Kantorale antwortpsalm.de


Schott Messbuch bestellen

Schott Messbuch für die Sonn- und Festtage Lesejahre A, B, C (auch als CD-Rom-Ausgabe) in der Klosterbuchhandlung bestellen:

Bestellformular