9. Woche im Jahreskreis

 

Eröffnungsvers

Ps 25 (24), 16.18

Herr, wende dich mir zu und sei mir gnädig,

denn ich bin einsam und gebeugt.

Sieh meine Not und meine Plage an

und vergib mir all meine Sünden.

 

 

Tagesgebet

Gott, unser Vater,

deine Vorsehung geht niemals fehl.

Halte von uns fern, was uns schadet,

und gewähre uns alles, was zum Heile dient.

Darum bitten wir durch Jesus Christus.

 

Lesungen vom betreffenden Wochentag

 

 

Gabengebet

Herr, unser Gott,

im Vertrauen auf deine Güte

kommen wir mit Gaben zu deinem Altar.

Tilge unsere Schuld

durch das Geheimnis des Glaubens,

das wir im Auftrag deines Sohnes feiern,

und schenke uns deine Gnade.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

 

Präfationen für Wochentage

 

 

Kommunionvers

Ps 17 (16), 6

Ich rufe dich an, denn du, Gott, erhörst mich.

Wende dein Ohr mir zu, vernimm meine Rede.

 

Oder:

Mk 11, 23.24

So spricht der Herr: Amen, ich sage euch:

Betet und bittet, um was ihr wollt;

glaubt nur, dass ihr es schon erhalten habt, dann wird es euch zuteil.

 

 

Schlussgebet

Herr, wir haben den Leib

und das Blut deines Sohnes empfangen.

Führe uns durch deinen Geist,

damit wir uns nicht nur mit Worten zu dir bekennen,

sondern dich auch durch unser Tun bezeugen

und den ewigen Lohn erhalten in deinem Reich.

Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

 

 

Perikopen

Zu Fragen der Auslegung und Exegese der liturgischen Lesungen empfehlen wir Ihnen auch den Besuch der Seite
perikopen.de


Liedvorschläge

Hier finden Sie Liedvorschläge für den Gottesdienst
Amt für Kirchenmusik Augsburg


Psalmtöne

Zum Online-Kantorale antwortpsalm.de


Schott Messbuch bestellen

Schott Messbuch für die Sonn- und Festtage Lesejahre A, B, C (auch als CD-Rom-Ausgabe) in der Klosterbuchhandlung bestellen:

Bestellformular