Einführung in die Kontemplation


Do 15. Februar 2024 - So 18. Februar 2024

Einführung in die Kontemplation

"Du, der das sprachlose Beten hört hinter den Worten, die wir zu dir rufen, du, der die Menschen sieht, so wie kein Mensch." (Huub Osterhuis)
Im durchgehenden Schweigen führen Übungen der Wahrnehmung von Natur, Körper und Atem ein ins einfache Dasein vor Gott. Im inneren Lauschen auf den Namen Jesu, im Sitzen in der Stille bereiten wir uns auf die Gegenwart Gottes vor. Leichte Körperübungen am Morgen, Einführungen in das Sitzen, Anweisung zur Meditation und mehrere Stunden gemeinsame Meditationszeiten in Stille prägen diese Tage. Diese Tage setzen eine psychische Belastbarkeit voraus und Bereitschaft sich auf den inneren Prozess und Begleitung einzulassen. Wir schließen uns der Eucharistiefeier und der Vesper der Mönche an.

Begleitung:Barbara Schneider, Frankfurt a.M.
Kursgebühr:€ 90,-
Vollpension:€ 247,50 Einzelzimmer mit Dusche und WC, inklusive Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Abendessen)

Anmeldung


zurück