21. Juli 2019 - "Laudate nomen domini"

Benefizkonzert des Kammerchors "Cantanti amabili" zugunsten der Kirchenmusik der Erzabtei Beuron | Orgel: P. Landelin Fuß OSB

Der Kammerchor „Cantanti Amabili“ ist im Rahmen der Abteikonzerte mit seiner Chorleiterin Stephanie Simon am Sonntag, 21. Juli um 18.00 Uhr zu Gast in der Erzabtei St. Martin in Beuron. Die 13 Sängerinnen und Sänger, die aus unterschiedlichen Ortschaften auf der Schwäbischen Alb stammen, präsentieren Chorwerke aus verschiedenen Jahrhunderten vom Barock bis zur Moderne. Ergänzt wird der bunte Reigen an Melodien von Pater Landelin Fuß OSB u.a. mit Werken von John Cook, Joh.Seb. Bach und eigenen Orgelimprovisationen. Mit dem Titel „Laudate nomen domini“ singen die „liebenswerten Sänger“ - so die Übersetzung des Chornamens - ihr neuntes Konzertprogramm seit ihrer Gründung 2013. Es erklingen geistliche und weltliche Lieder, wie „Schaffe in mir Gott“ von Carl Loewe, „Jesu, meine Freude“ von Johann Sebastian Bach und „Ubi Caritas“ von Ola Gjeilo. „Cantanti Amabili“ unterstützt mit seinen Konzerten verschiedene Hilfsprojekte, wie die Kinderkrebs-Station der Kinderklinik Tübingen, die Lebenshilfe Zollernalb oder Erdbebenopfer in Nepal. In Be-uron kommt der Erlös der Spenden, um die die Sängerinnen und Sänger am Ende des Konzertabends herzlich bitten, der Kirchenmusik des Klosters zu Gute.


26. Juli 2019 - Annatag in Beuron

Auch in diesem Jahr erwarten wir wieder den Pilgerzug zum Annatag am 26. Juli

11.00 Uhr Pilgerhochamt, anschl.:
Möglichkeit zum Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen im Gästeflügel - Eingang über die Klosterpforte
14.00 Uhr Rosenkranzgebet
15.00 Uhr Andacht mit Eucharistischen Segen und Spendung des Maurus-Krankensegens

Heute schon heißen wir Sie herzlich willkommen!

Fahrplan Pilgerzug 2019 HIER ...


Jahresprogramm 2019

Das neue Jahresprogramm ist da!

Download HIER ...